Neben dem herkömmlichen Tauchen, das ist wahrscheinlich der wichtigste Teil eines Tauchtrainings.

PADI Rescue Diver (Rettungstaucher) lernen wie sie sich im und unter Wasser um sich selbst und ihre Tauchpartner (Buddy) kümmern. Das fordernde Training auf diesem Level zeigt dir, wie man Probleme im Wasser voraussieht, vermeidet und löst und du wirst noch sicherer in deinen Fähigkeiten als Taucher, da du weißt, wie du im Notfall reagieren und helfen kannst. Während des Kurses lernst du zu einem noch besseren Buddy zu werden und du übst unterschiedlichste Probleme beim Tauchen zu lösen bis sie dir in Fleisch und Blut übergehen. Und, der Kurs macht einfach Spaß – er behandelt ein ernstes Thema, aber es gibt zwischen den intensiven Lerneinheiten immer wieder Gelächter und Späße.

Für diesen Kurs brauchst du einen Erste Hilfe Schein, der Wiederbelebungsmaßnahmen und Erste Versorgung beinhaltet und nicht älter ist als 24 Monate. Du kannst dieses Training auch während deines Rescue Diver Kurses absolvieren.

Need more Information about the Course ?